Termine (1)

Wahlversammlung der AG Migration und Vielfalt Pankow

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Samstag, 24.02.2024, 11:00 Uhr - 13:00 Uhr.
Ort: Brotfabrik, Caligariplatz 1, 13086 Berlin

Liebe Genossinnen und Genossen,  

wir laden Euch herzlich zur Kreiswahlversammlung der AG Migration und Vielfalt in der SPD Pankow ein, bei der ein neuer Vorstand sowie Delegierte für die Kreis- und Landesebene gewählt werden.

Es ist eine politisch turbulente Zeit, in der wir Euch zum Kommen und Mitmachen einladen: Krieg, Inflation und Ampelkrise, viele Wahlen in 2024 und eine gefährliche Rechte, die vor allem im Osten Fuß fassen will als Regierungspartei. Was die Menschen erwartet, wenn sie an die Macht kämen, haben die Correctiv-Recherchen über das rechtsextreme Geheimtreffen unter Beteiligung der AfD in Potsdam gezeigt, bei dem über deren Pläne für massenhafte Deportationen von Migrant:innen, diskutiert wurde. Es ist klar, dass eine Regierungsbeteiligung der AfD vielen von uns das Beheimatetsein in Deutschland nehmen würde. Deshalb kämpfen wir gegen die AfD. Und es ist umso erfreulicher, dass sich die Zivilgesellschaft diesem Ansinnen jetzt auch bundesweit massenhaft entgegenstellt.

In den kommenden zwei Jahren wird es sehr wichtig sein, dass wir Menschen mit Migrationsgeschichten, zusammen mit unseren Verbündeten, kraftvoll, selbstbewusst und aktiv auftreten und mitmischen, in und außerhalb der Partei. Es kommt auf jede:n Einzelnen:n an. Ob mit viel oder mit wenig Zeit. Aber mit Haltung!

Die Parteiwahlen und die neue Wahlperiode sind eine super Gelegenheit, sich in unterschiedlicher Art und Weise in die AG-Arbeit einzubringen! Deshalb möchten wir Euch dazu ermutigen, Euch an den Wahlen am 24. Februar aktiv zu beteiligen: Auch Mitglieder, die bisher nicht oder nur punktuell in der AG aktiv waren, sind sehr herzlich willkommen.