10.03.2018 in Wahlen

Landesdelegiertenkonferenz der AG Migration und Vielfalt

 
(Teile der) Pankower Delegation mit der neuen Doppelspitze der LAG, Karen M. Taylor und Hakan Demir

Die Landes-AG (LAG) Migration und Vielfalt der Berliner SPD hat auf ihrer Landesdelegiertenkonferenz (LDK) am 10. März 2018 einen neuen Vorstand gewählt. Die LAG wird künftig von einer Doppelspitze geleitet. Die Delegierten wählten Hakan Demir und Karen M. Taylor als neue Vorsitzende. Hakan soll die LAG künftig im SPD-Landesvorstand vertreten, Karen im AG-Bundesausschuss. Die bisherige Vorsitzende, Daniela Kaya, hatte aus persönlichen Gründen bereits auf der letzten LDK angekündigt, nicht wieder als Vorsitzende zu kandidieren. Wir möchten uns auch an dieser Stelle bei ihr und den übrigen Mitgliedern des alten Vorstands für die geleistete Arbeit bedanken.

Kian Niroomand, Bilgin Lutzke sowie der Pankower AG-Vorsitzende Rainer-Michael Lehmann wurden als stellvertretende Landesvorsitzende gewählt, Sarah Rerbal ist neue Schriftführerin. Dem Vorstand gehören außerdem acht Beisitzer*innen, darunter Constanze Mayer aus Pankow, sowie jeweils ein*e Vertreter*in pro Kreis an. Die Vertretung der AG Migration und Vielfalt Pankow im Landesvorstand übernimmt Rolf Henning. Damit gehören dem neuen Landesvorstand drei Mitglieder aus Pankow an. Wir wünschen dem neuen Vorstand alles Gute für die Arbeit in den kommenden zwei Jahren.

Neben den Wahlen befassten sich die Delegierten außerdem mit einer Reihe von Anträgen, u.a. zum Umgang von Land und Bezirken mit Gruppierungen, welche die Ziele der antisemitischen BDS-Bewegung unterstützen.

08.02.2018 in Wahlen

AG Migration und Vielfalt Pankow wählt neuen Vorstand

 

Am 25. Januar 2018 fand die Jahreshauptversammlung der AG Migration und Vielfalt Pankow statt, auf der ein neuer AG-Vorstand gewählt wurde. Rainer-Michael Lehmann wurde als Vorsitzender der AG wiedergewählt. Ihm stehen bei seiner Arbeit wie bisher Anna Moreno und Rolf Henning sowie neu Tannaz Falaknaz als stellvertretende Vorsitzende zur Seite. Tannaz Falaknaz war bisher Schriftführerin der AG. Ihr folgt Ann-Li Rodenwaldt in dieser Funktion nach. Das langjährige Vorstandsmitglied Gregor Kijora schied aus persönlichen Gründen aus dem engeren Vorstand aus. Wir danken ihm für seine jahrelange Arbeit in der AG, sowohl als Vorsitzender als auch später als stellvertretender Vorsitzender.

Mitarbeiten in der AG Migration und Vielfalt können alle an Migrations- und Integrationspolitik Interessierten. Auch eine Mitarbeit als Unterstützer*in ohne SPD-Mitgliedschaft ist möglich. Der Vorstand der AG freut sich jederzeit über Nachfragen und Anregungen. Er ist hierzu per Kontaktformular auf der Internseite der AG erreichbar.

 

22.03.2014 in Wahlen

AG Migration Pankow wählt neuen Vorstand

 

Am 18. März 2014 fand die Jahreshauptversammlung der AG Migration Pankow statt, auf der ein neuer AG-Vorstand gewählt wurde. Zunächst gilt unser Dank dem bisherigen und langjährigen Vorsitzenden Gregor Kijora, der seine Funktion aufgrund von Zeitmangel übertragen hat. Neuer Vorsitzender der AG Migration Pankow ist Rainer-Michael Lehmann. Ihm stehen bei seiner Arbeit Anna Moreno, Gregor Kijora und Rolf Henning als stellvertretende Vorsitzende zur Seite. Neu gewählte Schriftführerin ist Tannaz Falaknaz. Weiterhin wählte die Versammlung sechs Volldelegierte und zusätzliche Ersatzdelegierte für die Delegiertenkonferenzen der AG auf Landesebene.